DGB Stuttgart - Arbeitsweltradio

DGB Stuttgart - Arbeitsweltradio

Agiler Kapitalismus - Timo Daum

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Werte und Prinzipien, die das bald zwanzig Jahre alte Manifest für Agile Softwareentwicklung propagiert, sind längst im Mainstream angekommen. Kundenorientierung, Eigenverantwortung, innere Führung, Resilienz und Selbstoptimierung, um nur einige zu nennen. Längst sind sie nicht nur in der „Kopfarbeit“ zuhause und allgegenwärtig in den verschiedenen Dienstleistungsberufen. Darüber hinaus wird so aus den Arbeitnehmern ein „agiles Subjekt“, dass nicht nur den Anforderungen des Unternehmens bei seinem Arbeitsplatz gerecht wird, sondern in allen Lebenslagen „optimal“ organisiert ist – natürlich im Sinne des Kapitals. Wir dokumentieren in diesem Podcast eine Veranstaltung der DGB Hochschulgruppen Esslingen-Stuttgart sowie der Abteilung VI der Sozialwissenschaften an der Universität Stuttgart.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wir reden über uns:

- Alles neue Rund um den Deutschen Gewerkschaftsbund Nordwürttemberg
- Unter welchen Bedingungen wir arbeiten
- Warum unsere Arbeit Reichtum schafft, aber andere Reich werden lässt
- Was in der Arbeitswelt passiert
- Was wir davon halten

von und mit Jörg Munder; Peter Schadt

Abonnieren

Follow us